Leitbild


                                               TrinkTischnachhaltig erneuertes Erlebnis

 

 

 

Wer wir sind: Hinter „TrinkTisch“ stehen zwölf Elfklässler eines Gymnasiums, die den Seminarkurs „Schülerfirma“ im Leistungskurs Wirtschaft belegen. Wir haben uns in Fachbereiche eingeteilt und arbeiten im Team an unserem Projekt. Zusammen haben wir es uns zum Ziel gesetzt, in unserem Geschäftsjahr Wirtschaft über schulische Kompetenzen heraus zu erfahren.

 

Unsere Vision: Im Zeitalter der Digitalisierung wollen wir der zunehmenden Entfremdung mit unseren Mitmenschen etwas entgegensetzen. Aus diesem Antrieb haben wir es uns zum Ziel gesetzt, ein Produkt zu kreieren, das Menschen räumlich zusammenbringt, während man sich allerorts immer weiter voneinander entfernt. Während einige unserer Mitschüler gegen den Klimawandel auf die Barrikaden gehen, wollen auch wir hier unseren Beitrag leisten: Nachhaltigkeit in unserem Schaffen und im Produkt haben wir und zum Ziel gesetzt.

 

Das Produkt:  Mit Stolz kann unsere Schülerfirma auf das Ergebnis unserer Bemühungen blicken, unsere Vision in unserem „TrinkTisch“ auf ökonomische Weise verwirklicht zu haben. Nach langer Planungsphase gelang es uns, aus regionalem und hochwertigen Holz einen universell verwendbaren Tischaufsatz arbeitsteilig zu fertigen. Für viele Arten von Getränkekisten geeignet, kann man so schnell und an jedem Ort eine behagliche Situation der Gemeinsamkeit aufbauen. Bei einer Feier im Garten, einem spontanen Picknick im Grünen oder am Fußballplatz – mit dem TrinkTisch hat man einen mobilen Versammlungsort schnell und einfach dabei.

 

Danke an unsere Unterstützer:  Die Anteilseigner, die von Anfang an bereits Vertrauen in uns gesetzt haben, legten mit ihrem Startkapital den Grundstein für den erfolgreichen Beginn des Unternehmens „TrinkTisch“. Unsere Werbepartner waren eine weitere bedeutsame Unterstützung, die uns über Werbeverträge das Produkt finanziell ermöglicht haben. Die vielen Testläufe mit Prototypen und unser Ausprobieren konnte dadurch erst ermöglicht werden, was schlussendlich die Fertigstellung ermöglicht hat. Darum gehen wir respektsvoll miteinander um und halten Abmachungen ein. Wir tragen mit unserem Wirken dafür Sorge, dass alle Seiten profitieren können.

 

Wer unsere Kunden sind: Wir betrachten uns als ein innovatives Unternehmen mit Mut (zur Lücke): Mit einer modernen Geschäftsidee haben wir es uns als Schüler, als auch als Unternehmer zum Ziel gesetzt, der Gesellschaft ein sinnvolles Produkt anzubieten. Dieses Angebot wird bereits vielfach genutzt, was uns zum Weitermachen ermutigt. Unsere Kunden leisten einen wertvollen Beitrag zum Fortbestand unseres Unternehmens. Dabei zeigen sie sich als mutig uns zugleich offen, unsere Produktidee für sich anzunehmen. Wir hoffen, dadurch unsere Vision den Kunden näherzubringen und sie zum Individuellen Weiterdenken anzuregen, indem man sich zusammenfindet und in einer immer kurzlebigeren Gesellschaft wieder näherkommt. Indem wir auf Wünsche ebenso wie auf Kritik seitens unserer Kunden eingehen und uns dem nicht verschließen, wollen wir ein Verhältnis der Zufrieden- sowie Offenheit zischen Unternehmern und Konsumenten schaffen, dass oftmals zu ersterben scheint.